Das Digitalevent von communicode am 25. September 2019, Welterbe Zollverein
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌
Wird dieser Newsletter nicht richtig angezeigt? » Zur Webseitenansicht
Empathy driven Development – Entwickler waren schon immer empathisch 
Header
Lieber Leserin,
 
schon in wenigen Tagen findet im Red Dot Design Museum Essen unsere ThinkChange 2019 statt und wir können es kaum noch erwarten. Die bisherigen Speaker auf dem Event haben schon sehr viel zu bieten. Aber auch Thomas Kopatz und Peter Rossbach von communicode möchten das Leitmotiv der Empathie einmal aus ihrer eigenen Perspektive beleuchten. Dazu mehr in unserem Newsletter.
 
Herzliche Grüße
 
 
Kerstin Wilke
 
 
Kerstin Wilke
Director Marketing
Vortrag: Empathy driven Development
DevOps ist die agile Kultur der Kooperation von Menschen und Technik. Der technologische Wandel treibt unsere Gesellschaft und geht nicht spurlos an uns vorüber. Die DevOps Community stellt uns einen Rahmen, Werkzeuge und erprobte Praktiken zur Verfügung, um emphatisch mitzugestalten. Peter Rossbach und Thomas Kopatz zeigen in ihrem Vortrag eindrucksvoll, wie sich Empathie und DevOps sinnvoll miteinander vereinen lassen.
 
Wer sind Thomas Kopatz und Peter Rossbach?
Peter Rossbach und Thomas Kopatz
Thomas Kopatz ist Mitgründer von communicode und verantwortet als Director Software Development zusammen mit Peter Rossbach Ausrichtung, Weiterentwicklung der Prozesse und Kundenprojekte des Geschäftbereichs. Durch starke Partnerschaften mit Produktherstellern gepaart mit Automatisierungs- und Innovationsinitiaten der Teams entstehen bei communicode immer wieder erfolgreiche Software-Lösungen.
 
Peter Rossbach ist Principal Consultant und Director Software Development der communicode AG. Als Systemarchitekt, Cloud Native Engineer und Apache Tomcat Committer hat Peter zahlreiche Projekte auf der Basis der agilen DevOps-Kultur umgesetzt. Der Schlüssel seines Erfolges liegt in der Vernetzung. Die teamorientierte agile Arbeit nach Scrum und die stetige Weiterentwicklung liegen ihm und Thomas Kopatz besonders am Herzen.
 
Jetzt für die ThinkChange 2019 anmelden:
https://thinkchange. de/registrierung
 
ThinkChange 2019: Das Catering von Häppchen Essen
Natürlich ist auf der ThinkChange auch für das leibliche Wohl unserer Gäste gesorgt. Der Caterer Häppchen Essen ist einer unserer langjährigen Partner für zahlreiche Events. Für Lunch, Kaffee und Dinner hat das Unternehmen ein schmackhaftes Buffet zusammengestellt, bei dem jeder ein eigenes empathisch-kulinarischen Erlebnis genießen kann.
 
 
Sie haben Fragen? Sprechen wir drüber:
Nicole Teckentrup
communicode AG
+49 201 841881145 oder
nteckentrup@communicode.de
 
 
twitter icon
xing icon
linkedin icon
w w w. communicode. de   |   Impressum   |   Datenschutz